+49 (0)7231 4250-0

Haftung für Unternehmer und Unternehmen

Verantwortung
Unter der Pflicht zu haften versteht man die Verpflichtung zum Ersatz eines anderen zugefügten Schadens. Der Schaden kann ein Personen-, Sach- oder Vermögensschaden sein. Diese Verpflichtung kann nur durch bestimmte Handlungen oder Unterlassungen entstehen, durch die ein geschütztes Rechtsgut einer anderen Person verletzt wird.

Folgende Haftungsarten werden unterschieden:

  • Verschuldenshaftung
  • Gefährdungshaftung
  • Vertragshaftung

Entlastung durch Versicherungsschutz
Die E+H bietet Ihnen eine umfassende Beratung national und international zu den Bereichen

  • Betriebs- und Produkthaftpflicht
  • Rückrufkosten Kfz / non-Kfz
  • Umwelthaftpflicht
  • Umweltschaden

Zuvor stehen Risikoidentifizierung und Risikobewertung sowie die Analyse der bestehenden Verträge.
Im Gegensatz zu Vermögenswerten ist die Kreativität der Anspruchssteller „grenzenlos“, sodass gerade auf die Festlegung ausreichender und komfortabler Deckungssummen zu achten ist.

Recht für Unternehmer und Unternehmen
Rechtsstreitigkeiten lassen sich nicht immer allein mit gutem Willen aus der Welt schaffen. Oft müssen Anwalt und Gericht helfen.

Die Rechtsschutz-Versicherung entschädigt Kosten und Kostenvorschüsse, die im Zusammenhang mit der Wahrnehmung der rechtlichen Interessen stehen. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um die Gebühren des eigenen Anwalts, die Gebühren des gegnerischen Anwalts und die Gerichtskosten.

Entlastung durch Versicherungsschutz
Der Umfang des Versicherungsschutzes ergibt sich aus den einzelnen Leistungsbausteinen. Bei einigen dieser Leistungsbausteine gibt es die so genannten Wartezeiten. Sie ist eine Schutzfrist für den Versicherer in Risikobereichen, in denen die Gefahr besteht, dass bei dem Versicherungsnehmer der Rechtsschutzfall bereits eingetroffen ist und den gerade entstandenen Konfliktfall absichern möchte.

Leistungsarten:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Strafrechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz; Disziplinar- und Standesrechtsschutz
  • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen
  • Arbeitsrechtsschutz
  • Sozialgerichtsrechtsschutz

Die E+H bietet Ihnen eine umfassende Beratung zu den Leistungsarten der Rechtsschutzarten national und international. Risikoidentifizierung und Risikobewertung, Analyse der bestehenden Verträge gehören zu unseren Dienstleistungen.